podpedia — 01.02.07, 08:10:54

Fairer Handel

Als Fairer Handel wird ein kontrollierter Handel bezeichnet, in dem die Preise für die gehandelten Produkte üblicherweise höher angesetzt sind als der jeweilige Weltmarktpreis. Damit soll den Produzenten ein höheres und verlässlicheres Einkommen als im herkömmlichen Handel ermöglicht werden. In der Produktion sollen internationale Umwelt- und Sozialstandards eingehalten werden.
Dieser Artikel basiert auf einer gekürzten Version des entsprechenden Artikels aus der deutschsprachigen Wikipedia und steht unter der GFDL.
Der Orginalartiikel befindet sich unter:
http://de.wikipedia.org/wiki/Fairer_Handel

Download MP3 6,6 MB

podpedia — 01.10.06, 17:01:24

Regiogeld

Regiogeld (auch Regionalgeld) ist ein zwischen Verbrauchern, Anbietern, Vereinen und Kommunen demokratisch vereinbartes Medium, das innerhalb einer Region als Zahlungs-, Investitions- und Schenkungsmittel verwendet wird.
Diese Audioversion basiert auf einer gekürzten Fassung des entsprechenden Artikels in der deutschsprachigen Wikipedia. Das Orginal befindet sich unter:
http://de.wikipedia.org/wiki/Regiogeld

Download MP3 5,3 MB

podpedia — 17.08.06, 10:24:56

Gewitter

Ein Gewitter ist eine mit luftelektrischen Entladungen (Blitz) und Donner verbundene komplexe meteorologische Erscheinung.
Gewitter werden in der Regel von kräftigen wolkenbruchartigen Regen- oder Hagelschauern begleitet. Vor einer Gewitterfront wehen böige Winde mit bis zu Sturmstärke. Starke Gewitter können sich auch zu Unwettern entwickeln. Auch die bei uns eher seltenen Tornados treten in Verbindung mit Gewittern auf. Sommergewitter sind häufiger als Wintergewitter, bei denen auch kräftige Schneeschauer auftreten können.
Diese Audioversion basiert auf einer gekürzten Fassung des entsprechenden Artikels aus der deutschsprachigen Wikipedia. Das Orginal befindet sich unter http://de.wikipedia.org/wiki/Gewitter

Download MP3 7,9 MB

podpedia — 01.08.06, 15:52:41

BDSM

BDSM ist die heute in der Fachliteratur gebräuchliche Sammelbezeichnung für eine Gruppe miteinander verwandter sexueller Vorlieben, die oft ungenauer als Sadomasochismus oder umgangssprachlich auch als SM oder Sado-Maso bezeichnet werden.
Der Begriff BDSM, der sich aus den Anfangsbuchstaben der englischen Begriffe Bondage & Discipline, Dominance & Submission, Sadism & Masochism zusammensetzt, umschreibt eine sehr vielgestaltige Gruppe von meist sexuellen Verhaltensweisen, die unter anderem mit Dominanz und Unterwerfung, spielerischer Bestrafung sowie Lustschmerz oder Fesselungsspielen in Zusammenhang stehen können.
Weitere mögliche Bezeichnungen für BDSM sind beispielsweise Kinky Sex oder Ledersex.
Diese Audioversion basiert auf einer gekürzten Version des entsprechenden Artikels in der deutschsprachigen Wikipedia. Das Orginal befindet sich unter http://de.wikipedia.org/wiki/BDSM

Download MP3 7,1 MB

podpedia — 21.07.06, 23:16:59

Traktor

Ein Traktor (Mehrzahl Traktoren, von lateinisch trahere, ?ziehen?) ist eine Zugmaschine, die in erster Linie in der Landwirtschaft benutzt wird. In Norddeutschland werden statt Traktor die Begriffe Schlepper, Ackerschlepper und Trecker verwendet. Letzterer stammt aus der plattdeutschen Sprache und ist von trecken (?ziehen?) abgeleitet. Im süddeutschen Raum werden auch die Begriffe Schlepper und Bulldog verwendet. In Österreich und Deutschland lautet der amtliche Begriff für Traktor Zugmaschine.
Diese Audioversion basiert auf einer gekürzten Fassung des entsprechenden Artikels aus der deutschsprachigen Wikipedia und untersteht der GFDL. Das Orginal befindet sich unter: http://de.wikipedia.org/wiki/Traktor

Download MP3 4,8 MB